Behandlungskonzept

Der Komplexität neurologischer Krankheitsbilder begegnen wir mit einer engen multidisziplinären Zusammenarbeit der verschiedensten Berufsgruppen.

 

Jeder Patient kommt in einer unverwechselbaren Lebenssituation zu uns, in der er individuelle, ganz auf ihn zugeschnittene Therapiekonzepte braucht. BehandlungskonzeptOft handelt es sich um schwere Krankheitsbilder und -verläufe, die harte Einschnitte ins Leben bedeuten. Hier ist es wichtig, neue Perspektiven zu entwickeln.


So früh wie möglich alle Chancen nutzen

Unser multidisziplinäres Behandlungskonzept ermöglicht uns, jedem Patienten sehr früh die bestmögliche Hilfe zu geben und die für ihn optimalen Ergebnisse zu erzielen. Durch konsequente Anwendung von Methoden des kognitiven und motorischen Lernens machen wir das zerebrale Erholungspotential funktionell nutzbar. Wir arbeiten mit der Möglichkeit, durch konsequentes Training über den gesamten Tagesablauf die sensorische Aufnahme so zu verändern, dass neue motorische Fähigkeiten entstehen.


Multidisziplinäres Konzept

In der engen Zusammenarbeit von Fachärzten für Neurologie, Neurochirurgie, Neurourologie, Psychiatrie, Physikalische und Rehabilitative Medizin mit Therapeuten der unterschiedlichen Fachrichtungen aus den Bereichen kognitive und motorische Rehabilitation und den speziell geschulten Mitarbeitern der Therapeutischen Pflege beginnen wir mit der Behandlung so früh wie möglich. Es geht darum, die Chancen des Einzelnen zu erkennen und alle Behandlungsmöglichkeiten für ihn zu nutzen. Die Maßnahmen greifen ineinander und ergänzen sich.


Moderne Medizin und menschliche Zuwendung

Der Patient bestimmt das Tempo – wir arbeiten nach seinen Möglichkeiten, machen ihm sein Potenzial bewusst und unterstützen seine Eigeninitiative. Auch indem wir eine Umgebung schaffen, in der er sich wohl fühlen kann und die seine Angehörigen mit einbezieht. Wir sehen moderne Medizin und Technologien immer in der Balance mit menschlicher Zuwendung und Vertrauen.

Mit speziellen
Behandlungsstrategien...
Behandlungsstrategie tl_files/behandlungskonzept01.jpg
...verbessern, rekonstruieren oder kompensieren wir beeinträchtigte oder verlorene Kompetenzen in unterschiedlichsten Bereichen >> weiter

Weiterbildung und Austausch

Kommunikation und Weiterbildung sind zentrale Punkte in unserem multidisziplinären Konzept. Jedes Teammitglied bringt sein Fachwissen, seine Ideen und sein Engagement ein – und berät sich mit den anderen Bereichen über neue Entwicklungen. Auch der Austausch mit Partnerkliniken in Wissenschaft und Forschung, Patienten und Angehörigen gehört dazu.


Alle Kräfte bündeln

Alles, was dem einzelnen Patienten hilft, früher und schneller wieder in sein Leben zu finden, versuchen wir einzubeziehen und möglich zu machen. Und nur gemeinsam erreichen wir optimale Ergebnisse in der Behandlung.