Internationales Büro

Das „International Patient Services Department“ ist die Schnittstelle zwischen unseren ausländischen Patienten und den MitarbeiterInnen unserer Klinik.

Wir schaffen die Voraussetzungen für eine reibungslose Kommunikation und überwinden Sprach- und Verständigungsbarrieren, um unseren aus­ländischen Patienten optimale Behandlungserfolge zu gewährleisten.

Unsere langjährige Expertise in der Zusammenarbeit mit ausländischen Patienten, besonders aus dem arabisch sprechenden Raum, die kultur­übergreifende Biografie unserer MitarbeiterInnen und die sprachliche Vielfalt bilden die Basis für die patientenorientierte und ganzheitliche Betreuung unserer internationalen Klientel.


Gegenseitiges Verstehen schafft Vertrauen

Wir bauen Sprachbarrieren ab und vermitteln im jeweiligen Heimatland unser oft noch unbekanntes Therapiekonzept. Im Behandlungsalltag achten wir darauf, die jeweiligen soziokulturellen Hintergründe und den interkulturellen Austausch zu berücksichtigen. Damit schaffen wir eine Verständigungs­ebene, die für den gesamten Aufenthalt in unserer Klinik unentbehrlich ist.

Für uns steht das Wohlbefinden unserer Patienten an erster Stelle – wir helfen jederzeit gern.


Umfassender Service von Anfang an

Unser Service beginnt schon vor der Ankunft. Wenn wir die medizinischen Unterlagen erhalten, informieren wir zeitnah über Therapiemöglichkeiten, Dauer und Kosten der Behandlung. Die Formalitäten klären wir direkt mit den jeweiligen Botschaften und bereiten die Aufnahme vor. Für Patienten, die ihren Aufenthalt privat als Selbstzahler planen, kontaktieren wir die jeweilige Deutsche Botschaft vor Ort bezüglich der Visa, um eine baldige Einreise zu ermöglichen.

Wir bieten einen Bring- und Abholservice zum und vom Flughafen für Patient und Begleitperson an – für schwer betroffene Patienten setzen wir selbst­verständlich Krankentransporte ein. Während des gesamten Aufenthaltes steht unser Büro mit mehrsprachigen Ansprechpartnern unseren ausländischen Patienten durchgehend zur Verfügung.


Ansprechpartner für den gesamten Aufenthalt

Orientierungshilfen gehören genauso zu unserem Service wie die Hilfe bei der Suche nach Unterkünften, dem Buchen eines Hotels oder einer Miet­wohnung für Angehörige. Bei Bedarf kümmern wir uns auch um die  Verlängerung der Visa von Patienten und Begleitpersonen.

Wir koordinieren medizinisch notwendige konsiliarische Untersuchungen außerhalb des Hauses und gewährleisten den Transport zu den jeweiligen Einrichtungen.

Wenn die Behandlungskosten von einem staatlichen Träger übernommen werden, pflegen wir den Kontakt  zu den jeweiligen Stellen und berichten regelmäßig in englischer Sprach über den Verlauf der Behandlung.


Wir möchten, dass unsere Patienten einen reibungslosen, erfolgreichen und angenehmen Aufenthalt haben, damit sie sich  gemeinsam mit ihrer Familie auf das Wesentliche, die Genesung, konzentrieren können.


Kontakt

 

Godeshöhe Medical Service GmbH
Waldstr. 2-10
53177 Bonn
Deutschland

Tel.: +49 (0)228-381. 234
Fax: +49 (0)228-381. 652

 

E-Mail: international-office@godeshoehe.de