Informationen zur Aufnahme

Die Aufnahme in unsere Klinik für unsere Patienten so unkompliziert und komfortabel wie möglich zu gestalten, ist uns sehr wichtig. Unsere Mitarbeiter beantworten gern alle Fragen und begleiten unsere Patienten durch das Aufnahme-Verfahren.


Zur Anmeldung einer Maßnahme in der Godeshöhe sollten nachfolgende Formulare ausgefüllt an die entsprechende Faxnummer gesendet werden.

 

Bei Fragen zur Anmeldung einer Maßnahme in unsererm Bereich Akut-Frührehabilitation finden Sie weitergehende Informationen hier.

 

Der Antrag auf Kostenübernahme sollte gleichzeitig mit diesen Anmeldeunterlagen per Fax an die entsprechende Krankenkasse/Versicherung übermittelt werden.

Bei Vorlage einer schriftlichen Kostenzusage kann eine kurzfristige Aufnahme angeboten werden.

 

Öffnungszeiten des Büros:

 

Montags bis Freitags von 09:00 bis 15.00 Uhr


Empfang:

 

Die Mitarbeiter des Empfangs sind erste Ansprechpartner bei der Anreise und geben gern Auskunft zu allen Fragen.

Sie stehen natürlich auch hilfsbedürftigen Patienten zur Seite, die von einem Patiententransportdienst begleitet werden. Im Eingangsbereich stehen Rollstühle und Gepäckhilfen bereit – auch hier helfen die Mitarbeiter des Empfangs gern.

 

Bitte unbedingt zur Aufnahme mitbringen:

 

  • Ihre Krankenversicherungskarte
  • Die bisher verordneten Medikamente (für ca. 2-3 Tage)
  • In Ihrem Besitz befindliche ärztliche Unterlagen über Ihren bisherigen Krankheitsverlauf
  • Vorhandene Hilfsmittel (Brille, orthopäd. Schienen, orthopäd. Schuhwerk, Rollstuhl o.ä.)


Zur passenden Kleidung, unseren Services und Besuchszeiten informieren wir im Menüpunkt „Häufig gestellte Fragen“.